Zum Inhaltsbereich springen

Stadtwerke verrechnen keine Mahnspesen

(24.03.2020)

Die Klagenfurter Stadtwerke unterstützen ihre Kunden nach besten Kräften in der jetzigen Krise. Es gibt keine Stromabschaltungen. Außerdem verzichten die Klagenfurter Stadtwerke für die Dauer der Covid-19-Maßnahmen auf die Verrechnung sämtlicher Mahnspesen in den Bereichen Strom, Fernwärme, Erdgas und Wasser.

Selbstverständlich gesichert ist die Energieversorgung der Kärntner Landeshauptstadt.

Scrolle nach oben