Zum Inhaltsbereich springen
Logo Lindwurm.

Resolution zur Sicherung des Flughafens Klagenfurt am Wörthersee

(29.05.2020)
Eine Garantie, dass AUA Maschinen auch künftig den Flughafen Klagenfurt anfliegen, muss Bestandteil der aktuellen Verhandlungen um Staatshilfe für die Austrian Airlines sein
Die Teams der Klagenfurter Youth Points freuen sich wieder auf den persönlichen Austausch mit den Jugendlichen. Foto: StadtPresse/Sonya Konitsch

Klagenfurter Jugendzentren wieder geöffnet

(29.05.2020)
Während den Ausgangsbeschränkungen haben die Klagenfurter Jugendzentren ihre Angebote angepasst und vieles für die Jugend online zur Verfügung gestellt. Seit Mitte Mai sind die Youth Points, unter Einhaltung der aktuellen Maßnahmen, wieder geöffnet.
Dank der Fahrradprüfung bewegen sich die Kinder sicher im Straßenverkehr. Foto: pixabay (KK)

Umsetzung Fahrradprüfungen in Volksschulen

(28.05.2020)
Auch die Abnahme der Fahrradprüfungen der Viertklässler musste an die Gegebenheiten der Covid-Vorsichtsmaßnahmen angepasst werden. Die Vorgehensweise steht nun fest
Sicherheitsgemeinderat Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler, Stadtwerke-Vorstand Dipl.-Ing. Erwin Smole stellen gemeinsam mit Vertretern von Polizei, Ordnungsamt und Wasserrettung die „Gemeinsam.sicher“ Infokampagne im Strandbad vor. Foto: StadtPresse/Wajand

Gemeinsam.sicher im Strandbad Klagenfurt

(28.05.2020)
Die Initiative „Gemeinsam.sicher in Klagenfurt“ gibt in den ersten Tagen der Strandbad-Öffnung Tipps für den Corona-tauglichen Strandbadbesuch. Polizei, Ordnungsamt und Wasserrettung informieren Badegäste vor Ort.
Mag. Mario Polak (Leiter Sportamt) und Sportreferent Vzbgm. Jürgen Pfeiler freuen sich, ab 2. Juni Klagenfurter Sporthallen für die Vereine öffnen zu können. Foto: StadtPresse/Wajand

Sporthallen in Klagenfurt öffnen wieder

(28.05.2020)
Die Stadt kann den Sportvereinen ab 2. Juni vier Möglichkeiten für den Indoor-Trainingsbetrieb zur Verfügung stellen. Vereine wurden über sportartenspezifische Maßnahmen informiert, vor Ort ist für Desinfektions- und Seifenspender gesorgt.
Zur Freude der St. Ruprechter Bevölkerung und vor allem der Kinder gaben Stadtgartenreferent Stadtrat Frank Frey und Landschaftsarchitektin DI Beatrice Bednar gemeinsam den neugestalteten Schatzmayrpark offiziell frei. StadtPresse/Spatzek

Treffpunkt für Jung und Alt – Neuer Schatzmayrpark ist fertig

(27.05.2020)
Die 2.500 m² große Parkfläche in St. Ruprecht verfügt jetzt über einen neuen Spielplatz für verschiedene Altersgruppen, ausreichend Sitzbänke und einen Trinkwasserbrunnen. Zusätzlich wurden 22 Bäume gepflanzt und neue LED-Beleuchtungen angebracht. Die Stadt investierte insgesamt 75.000 Euro.
Kinderbetreuung ist auch im Sommer gesichert. Foto: bigstock

Städtische Kinderbetreuung für August gesichert!

(27.05.2020)
Die Sommerbetreuung für Krabbel-, Kindergarten- und Hortkinder für den Monat August ist in den städtischen Betrieben sichergestellt. Zusätzlich wird es heuer auch eine schulische Tagesbetreuung in den Volksschulen geben.
Portraitfoto von Schriftsteller und Neo-Tutor Thomas Lang. Foto: Peter von Felbert

Klagenfurter Literaturkurs wird 2021 fortgesetzt

(27.05.2020)
Der Klagenfurter Literaturkurs findet seit über 20 Jahren parallel zum jährlichen Ingeborg Bachmannpreis statt. Heuer wird die Veranstaltung aufgrund der Corona-Krise erstmals ausgesetzt. Der neue Tutor steht aber bereits fest: Bachmannpreisträger Thomas Lang.
Die stadteigenen Galerien und Museen öffnen kostenlos ihre Pforten – Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Stadtgalerie-Leiterin Mag. Beatrix Obernosterer freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher.Foto: M. Vouk

Freier Eintritt in stadteigenen Galerien und Museen

(27.05.2020)
Nach der stufenweise Rücknahme der Corona-Maßnahmen, werden nun auch stadteigene Kultureinrichtungen wieder hochgefahren und das erfolgt mit einem ganz besonderen Angebot: Sämtliche Ausstellungen in den stadteigenen Galerien können bis Jahresende gratis besucht werden!
Um die Bevölkerung umfassend zu sensibilisieren, haben die Kärntner Abfallwirtschaftsverbände eine breit angelegte Informationskampagne gestartet. Foto: Wajand

Alte Batterien und Akkus entsorgen – aber richtig!

(27.05.2020)
In Österreich werden nur 45 Prozent der Geräte-Batterien gesammelt und richtig entsorgt. Der Rest landet im Restmüll. 80.000 kg Batterien landen in Kärnten jährlich in der falschen Tonnen. Das ist gefährlich, denn es besteht Brandgefahr. Die Abfallwirtschaftsverbände Kärnten starten deshalb eine breite Informationskampagne.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Wirtschaftsreferent Stadtrat Markus Geiger freuen sich über die gelungene 20-Prozent-Aktion. Foto: StadtPresse/Glinik

6.500 Klagenfurter nützten 20-Prozent-Aktion

(26.05.2020)
Die erste Soforthilfeaktion der Landeshauptstadt Klagenfurt ist ausgelaufen. Viele Klagenfurterinnen und Klagenfurter freuen Sie über eine 20-prozentige Rückerstattung ihres Einkaufs.
Eltern können mit dem Auto direkt vor der Schule halten und ihre Kinder verabschieden. Foto: StadtPresse/Glinik

"Kiss & Go"-Zone bei der Benediktinerschule eingerichtet

(26.05.2020)
Ab sofort ist das Halten mit dem Auto vor der Benediktinerschule an Schultagen von 7 bis 8 Uhr sowie 11.30 bis 13.30 Uhr erlaubt.
Im Verdachtsfall der Veruntreuung durch einen Mitarbeiter der Stadtkasse liegt nun das externe Prüfergebnis vor. Foto: StadtPresse

Untreueverdacht Stadtkasse – Externer Prüfer untermauert Sachverhalt

(26.05.2020)
Im Verdachtsfall der Veruntreuung durch einen Mitarbeiter der Stadtkasse liegt nun das externe Prüfergebnis vor. Der Bericht wird der Staatsanwaltschaft und dem Landesrechnungshof übergeben.

Corona und Hilfsmaßnahmen im Gemeinderat

(25.05.2020)
Die Pandemie trifft auch die Klagenfurter Finanzen schwer, rund 17 Millionen Euro weniger werden es heuer in der Stadtkasse sein. Trotzdem wird kräftig geholfen.
Helmut Cekoni (Steinmetz), Doris Petautschnig (Bundesdenkmalamt) und Marco Tomasi (Restaurator) beim Lokalaugenschein am Heuplatz. Foto: StadtPresse/Wajand

Florianidenkmal: Sanierung wird fortgesetzt

(25.05.2020)
In den nächsten zwei Monaten führt das Restauratoren-Team Cekoni-Tomasi in Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt Reinigungs- und Restaurierungsarbeiten durch. Die Stadt investiert rund 61.000 Euro.

Die Amtsgebäude sind geöffnet!

(24.05.2020)
Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen! Parteienverkehr nach Terminvereinbarung! Alle Infos hier!
Einkaufen und gleich einreichen – entweder online oder beim Bürgerservice der Stadt Klagenfurt. Viele Klagenfurterinnen und Klagenfurter haben das bereits getan. Foto: StadtPresse

Schnell sein lohnt sich - Cashback-Aktion endet in Kürze

(22.05.2020)
Klagenfurterinnen und Klagenfurter freuen sich über die 20-Prozent-Aktion der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee. Mit Stand Donnerstag Abend wurden bereits 3.700 Rechnungen eingereicht. Besonders beliebt sind vor allem die Bereiche Mode, Bücher, Schmuck, Optik und Friseure.
Sportreferent Vzbgm. Jürgen Pfeiler und Sportamtsleiter Mag. Mario Polak luden Klagenfurter Sportvereine zum Infoabend in die Ballsporthalle – natürlich unter genauer Einhaltung der Corona-Bestimmungen. Foto: StadtPresse/Wajand

Stadt lud Sportvereine zu Info-Abend

(21.05.2020)
In der Sportpark-Ballsporthalle informierten Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler sowie die Präsidenten der Dachverbände ASKÖ und ASVÖ zur aktuellen Situation nach den Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Das Interesse war groß – Vertreter von rund 70 Vereinen nahmen teil und diskutierten mit.
Stadtgartenreferent Stadtrat Frank Frey hilft dem Team der Stadtgärtnerinnen beim Aussetzen der Sommerblumen. Foto: StadtPresse/Wajand

75.000 Sommerblumen frischen Stadtbild auf

(20.05.2020)
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtgartens setzen in den nächsten Tagen tausende Eis-Begonien, Sonnen-Impatiens, Studentenblumen und Wandelröschen in den Klagenfurter Parks und Beeten aus.
Die Stadt trauert um Bundesrat Dr. Gerhard Leitner. Foto: SPÖ

Stadt Klagenfurt trauert um Bundesrat Dr. Gerhard Leitner

(20.05.2020)
Der Stadtsenat tagte wieder. Foto: StadtPresse

Sitzung des Klagenfurter Stadtsenates

(19.05.2020)
Die Gründung des Vereins Zentralraum Kärnten und die Wirtschaftshilfe für Klagenfurter Betriebe waren Schwerpunkte in der Sitzung des Klagenfurter Stadtsenates am Dienstag.
Klagenfurterinnen und Klagenfurter freuen sich über die 20-Prozent-Aktion der Stadt Klagenfurt. Foto: StadtPresse/Spatzek

Positive Bilanz: Klagenfurter freuen sich über Cashback-Aktion

(19.05.2020)
Gut angelaufen ist die 20-Prozent-Aktion der Stadt Klagenfurt. 800 Klagenfurterinnen und Klagenfurter haben bereits am ersten Tag ihre Rechnungen eingereicht.
Vorne (v.l.n.r.): Stadtrat Markus Geiger; Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz. Hinten (v.l.n.r.): Ing. Thomas Pokerschnig und DI Robert Slamanig von der Abteilung Facility Management, Dr. Birgit Trattler und Dr. Nadja Ladurner aus der Abteilung Gesundheit, Jugend und Familie sowie Stadtrat Mag. Franz Petritz. Foto: StadtPresse/Wajand

Umbau Gesundheitsamt: Ab Juni wieder geöffnet!

(18.05.2020)
Monatelang wurde das Gesundheitsamt in der Bahnhofstraße 35 umgebaut und renoviert. Ab Anfang Juni stehen die Räumlichkeiten den Klagenfurterinnen und Klagenfurtern zur Verfügung.
Ab sofort können auch die größeren städtischen Spielplätze, wie hier am Kreuzbergl (Archivfoto), benutzt werden. Foto: StadtPresse

Sperre von größeren Spielplätzen aufgehoben

(15.05.2020)
Ab sofort stehen alle öffentlichen Spielplätze wieder zur Verfügung. Einzig der Europapark-Spielplatz wird erst mit der Strandbad-Öffnung am 29. Mai freigegeben. Ab Montag gehen auch die Spielplätze von Kindergärten, Schulen und Horte in Betrieb. Ebenso werden öffentliche Trinkwasserbrunnen schrittweise wieder aktiviert.
Sportreferent Vzbgm. Jürgen Pfeiler und Sportamtsleiter Mag. Mario Polak freuen sich, Sportplätze wieder öffnen zu können. Foto: StadtPresse/Pessentheiner

Sport- und Freizeitflächen der Stadt öffnen wieder

(15.05.2020)
Unter Einhaltung der Schutzbestimmungen stehen fünf städtische Sportplätze ab sofort wieder der Bevölkerung zur Verfügung.
Parkscheine lösen nicht vergessen. Ab 18. Mai gilt in Kurzparkzonen und Parkstraßen in Klagenfurt wieder Gebührenpflicht. Foto: StadtPresse

Parken: Es gilt wieder Gebührenpflicht

(15.05.2020)
Ab sofort tritt in Kurzparkzonen und Parkstraßen wieder die Gebührenpflicht in Kraft und es müssen Parkscheine gelöst werden. Die Tarife bleiben unverändert.

Wann darf ich wieder...? Kinder stellen Politik ihre Fragen zu Corona!

(15.05.2020)
Zu einer virtuellen Live-Fragestunde hat Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz mit Kollegen aus dem Stadtsenat heute, Freitagnachmittag, eingeladen. Klagenfurter Kinder konnten ihre Fragen und Anliegen zur Corona Krise stellen

COVID-19 Maßnahmen und Informationen

(14.05.2020)
Hier werden Sie mit sämtlichen Informationen rund um das Thema COVID-19 versorgt.
Maya las dem Stadtsenat stellvertretend für die Kinder die Fragen vor. Foto: StadtPresse/Fritz

Fragestunde von Kindern an Stadtpolitik

(14.05.2020)
Zu einer virtuellen Live-Fragestunde hat Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz mit Kollegen aus dem Stadtsenat heute, Freitagnachmittag, eingeladen. Klagenfurter Kinder konnten ihre Fragen und Anliegen zur Corona Krise stellen.

Dienstantritt des designierten Stadtpresse-Chefs

(14.05.2020)
Dr. Valentin Unterkircher übernimmt mit Jänner 2021 die Leitung der städtischen Kommunikationsabteilung. Seinen Dienst in der Abteilung hat er mit Mai angetreten.
Verordnete Flohmärkte dürfen im Freien unter Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen wieder stattfinden. Foto: StadtPresse

Verordnete Flohmärkte: Abhaltung im Freien möglich

(14.05.2020)
Flohmärkte nach der Klagenfurter Marktordnung (OBI und METRO) können unter der Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen stattfinden.
Wirtschafts- und Marktreferent Stadtrat Markus Geiger mit WK-Bezirksstellenobmann Gemeinderat Max Habenicht und Gastronomie-Fachgruppenobmann Stefan Sternad. © StadtPresse / Helge Bauer

Infogespräche mit Markt-Gastronomie

(14.05.2020)
Damit es bei der Eröffnung der Markt-Gastronomie zu keinen Unklarheiten im Zusammenhang mit den Abstandsregeln kommt, fand auf Initiative von Stadtrat Markus Geiger eine Begehung mit Fachexperten auf dem Benediktinerplatz statt.
Straßenbaureferent Stadtrat Christian Scheider bei der Begutachtung der Markierungsarbeiten in der Siebenhügelstraße. © StadtPresse / Wajand

Bodenmarkierungen in neuen 30er-Zonen

(13.05.2020)
In jenen Straßen in Waidmannsdorf und St. Martin, in denen seit einigen Wochen Tempo30 gilt, werden in diesen Tagen Bodenmarkierungen angebracht.
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Wirtschaftsreferent Stadtrat Markus Geiger und Stadtmarketing-Leiterin Mag. Inga Horny präsentieren ein Sofortmaßnahmenpaket für Klagenfurter Betriebe. – StadtPresse / Bauer

Soforthilfe für Klagenfurter Wirtschaft

(12.05.2020)
Die Coronakrise hat Klein- und Mittelbetrieben zugesetzt. Stadt Klagenfurt und Stadtmarketing unterstützen!

Unterstützung für den Reptilienzoo

(12.05.2020)
Auf Initiative von Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Stadtrat Markus Geiger wird die Stadt für drei Monate die Futterkosten für rund 1.000 Tiere des Reptilienzoo Happ übernehmen. Die Kosten belaufen sich auf rund 60.000 Euro. Das bekannte Ausflugsziel soll ab 15. Mai schrittweise wiedereröffnet werden.

Corona-Sprechstunde für Kinder mit der Bürgermeisterin

(08.05.2020)
Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und die Stadträte Markus Geiger, Frank Frey und Franz Petritz beantworten am Freitag, dem 15 Mai (14. Uhr) live die Fragen von Kindern und Jugendlichen und erklären altersgerecht, was nach der Rücknahme der Corona-Einschränkungen bald wieder erlaubt ist.
Ab Montag wird die Grünausstattung im Landhauspark einer Generalsanierung unterzogen, damit er wieder wie in seinen besten Zeiten erstrahlt. Foto: StadtPresse

Landhauspark erhält neuen Rollrasen

(08.05.2020)
Nach den Bauarbeiten im Landhaushof werden ab Montag die in Mitleidenschaft gezogenen Beete und Rasenflächen des Landhausparks saniert. Die Arbeiten erfolgen in enger Abstimmung und Kooperation mit dem Landtagsamt und werden Ende Mai abgeschlossen sein. Der Landhauspark wird auf Dauer der Baustelle gesperrt.

Müll: Keine Übermengen mehr zur Tonne!

(08.05.2020)
Ab 11. Mai kehrt die städtische Müllentsorgung zum Normalbetrieb zurück. Müllwägen nehmen – wie üblich – nur mehr Tonneninhalt mit. Größere Mengen können wieder bei den Altstoffsammelstellen Nord und Süd abgegeben werden – die 2-Kubikmeter-Beschränkung wird aufgehoben.

Markt-Kampagne: "Hol Dir die Frische heim"!

(07.05.2020)
Die Klagenfurter Märkte sind bei der Bevölkerung aber auch bei Besuchern der Stadt beliebte Orte für den Einkauf regionaler Spezialitäten. Eine von Stadtrat Markus Geiger initiierte Kampagne stellt die Klagenfurter Märkte in den Mittelpunkt.
Stadtrat Christian Scheider und Offizier Otto Sommer

Erfahrener Feuerwehroffizier in Pension

(07.05.2020)
Einer der erfahrensten Feuerwehrmänner Klagenfurts geht in Pension. Stadtrat Christian Scheider dankte Offizier Otto Sommer als zuständiger Referent für sein jahrzehntelanges Engagement voll Erfahrung und Kameradschaftlichkeit.

Nach Schließung: Gute Lösung für private Kindergruppe

(06.05.2020)
Auf Initiative von Bildungsreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz können die Kinder des jüngst geschlossenen privaten Kindergartens „Wie daham Scheiflinger“ jetzt im Rauscherpark in der gewohnten Gruppe weiter betreut werden.

Stadtsenat - Millionentopf für Wirtschaftshilfe

(05.05.2020)
Strandbaderweiterung, Unterstützung für Klagenfurter Wirtschaftsbetriebe, Konzept Stadtmarketing und Tourismus in der Corona-Krise, Präsentation 25 + 5 SDG Cities Leadership-Plattform – der Klagenfurter Stadtsenat befasste sich in seinerletzten Sitzung mit wichtigen Tagesordnungspunkten.
Vier Eschen südlich des Strandbades sind von Eschentriebsterben betroffen. Foto: StadtPresse

Vier kranke Eschen müssen entfernt werden

(05.05.2020)
Die Stand- und Bruchsicherheit von vier Eschen mit absterbenden Kronen südlich des Strandbades ist nicht mehr gegeben. Die Entnahmen sind für Donnerstag, 7. Mai, geplant.
Wie jedes Jahr werden auch heuer die Boote der Mieter der städtischen Liegeplätze am Lendkanal mit dem Kran in das Wasser gehoben. Foto: StadtPresse

Hebeanlage für Boote: Betriebszeiten im Mai

(05.05.2020)
Bis Ende des Monats besteht die Möglichkeit, Boote am Lendkanal unter Einhaltung von Covid-19 Schutzmaßnahmen in das Wasser heben zu lassen.
Rathaus Klagenfurt

Covid-19: Magistrat - Parteienverkehr mit Voranmeldung

(05.05.2020)
Entsorgungsreferent Vzbgm. Wolfgang Germ und Mitarbeiter der Entsorgung präsentieren die besten Kinderzeichnungen der Aktion „Helden in Orange“. Foto: StadtPresse/Wajand

Kinder malten ihre "Helden in Orange"

(04.05.2020)
Auf Initiative von Entsorgungsreferent Vizebürgermeister Wolfgang Germ konnten junge Künstler in den letzten Wochen Zeichnungen von der Müllabfuhr ans Magistrat schicken. Die Bilder der drei Gewinner wurden jetzt am Zentrallagerplatz zur Freude der Mitarbeiter aufgehängt.
Luftbild Magistratstankstelle. Foto: StadtPresse/KK

Magistratstankstelle ab 4. Mai wieder geöffnet!

(02.05.2020)
Ab kommenden Montag, 4. Mai, hat die Magistratstankstelle wieder geöffnet. Unter den bereits bekannten Sicherheitsvorkehrungen wird der Betrieb wieder aufgenommen.
Scrolle nach oben