Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Hebeanlage für Boote: Betriebszeiten im Mai

(05.05.2020)
Bis Ende des Monats besteht die Möglichkeit, Boote am Lendkanal unter Einhaltung von Covid-19 Schutzmaßnahmen in das Wasser heben zu lassen.

Die Stadt Klagenfurt verfügt am Lendkanal und am Metnitzstrand über eigene Bootsliegeplätze. Die Vergabe erfolgt durch die Abteilung Facility Management/Liegenschaftsmanagement.

Wie jedes Jahr werden auch heuer die Boote der Mieter der städtischen Liegeplätze am Lendkanal mit dem Kran in das Wasser gehoben.

Fr. 08.05.2020: 15 – 19 Uhr
Sa. 09.05.2020:  9 – 13 Uhr

Fr. 15.05.2020: 15 – 18 Uhr
Sa. 16.05.2020   9 – 12 Uhr

Fr. 22.05.2020: 14 – 16 Uhr
Sa. 23.05.2020: 10 – 12 Uhr

WICHTIG:

  • Max. Bootsgewicht 500kg
  • Im Bereich der Hebeanlage dürfen sich nicht mehr als 10 Personen (inkl. Mitarbeiter Hebeanlage) unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften (Mindestabstand, Mund-Nasen-Schutz) aufhalten.
  • Bei der Hebeanlage während des Hebevorgangs selbst, dürfen sich nur die Bootseigner in Absprache mit unseren Mitarbeitern aufhalten.
  • Der Mindestabstand von einem Meter zu Menschen, mit denen man nicht im gemeinsamen Haushalt lebt, ist einzuhalten.
  • Jede Person ist für ihre Sicherheit, das Einhalten der aktuellen Bestimmungen und der Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen selbst verantwortlich.
  • Sollten Sie Ihr Boot nicht mit dem Trailer bringen (Nutzung Winterlagerplatz), bitten wir Sie aus Platzgründen nicht mit dem PKW zur Hebeanlage zu fahren.
Scrolle nach oben