Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Schuleinschreibungen für das Jahr 2021/22

(11.11.2020)
Aufgrund der Corona-Krise finden die Schuleinschreibungen in diesem Jahr nicht an einem Tag statt.

Die derzeit angeordneten Corona-Maßnahmen sorgen auch für eine Änderung bei den Schuleinschreibungen. Anders als bisher wird die  Schülereinschreibung für das Schuljahr 2021/22 nicht nur an einem Samstag, sondern im Zeitraum 5. Februar 2021 bis 5. März 2021 durchgeführt. Die Eltern haben die Möglichkeit und werden gebeten, telefonisch oder mittels E-Mail einen Einschreibtermin für ihr Kind in der Volksschule zu vereinbaren. Durch dieses Angebot der Einzeltermine dürfte es keine größeren Ansammlungen vor Ort geben und auch der pädagogische Teil der Einschreibung könnte bei jedem Kind in Ruhe erfolgen.

Weitere Informationen zur Schülereinschreibung folgen rechtzeitig - Infos auch auf der Website der städtischen Pflichtschulen!

Scrolle nach oben