Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Zivilschutzverband Kärnten: Probealarm am 3. Oktober, 50 Notfallboxen zu gewinnen!

(11.09.2020)
Am 3. Oktober findet bundesweit der Zivilschutz-Probealarm statt. Die Stadt Klagenfurt verlost außerdem gemeinsam mit dem Zivilschutzverband Kärnten 50 Zivilschutz-Notfallboxen!

In ganz Österreich findet am 3. Oktober zwischen 12 und 12.45 Uhr ein Zivilschutz-Probealarm statt. Im Katastrophenfall warnen mehr als 8.000 Sirenen die österreichische Bevölkerung. Um mit den Signalen vertraut zu werden und gleichzeitig Funktion und Reichweite der Sirenen zu testen, wird einmal im Jahr ein Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.

Gemeinsam mit dem Zivilschutzverband Kärnten und der Berufsfeuerwehr veranstaltet die Stadt Klagenfurt dazu heuer ein Gewinnspiel. Es gibt 50 Notfallboxen zu gewinnen, befüllt mit einem stromunabhängigem Radio samt Notbeleuchtung und USB-Anschluss, 3 Dosen Brennpasten zum Kochen und vielen weiteren Informationen zum Thema Zivilschutz, Kochen ohne Strom, Verhalten im Katastrophenfall etc. Alle Informationen zum Gewinnspiel gibt es direkt auf der Website des Zivilschutzverbandes Kärnten (www.siz.cc/kaernten). Viel Glück beim Mitmachen! Einsendeschluss ist der 12. Oktober 2020.

Scrolle nach oben