ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen
Ein seltenes Bild: Uta Rojsek-Wiedergut vor der Linse – bei der Ehrung durch Bürgermeister Christian Scheider. Fotocredit: StadtKommunikation/Christian Rosenzopf

Ehrung für anerkannte Kärntner Fotografin

(01.05.2021)
Sie ist eine der längst dienenden Fotografinnen in Kärnten: Seit 38 Jahren ist Uta Rojsek-Wiedergut für die Kronenzeitung unterwegs. In dieser Woche feierte die Klagenfurterin ihren 60. Geburtstag. Bürgermeister Christian Scheider ehrte Rojsek-Wiedergut für ihre Verdienste rund um die Stadt.
Bürgermeister Christian Scheider mit Edith Haslinger (Vertreterin der Wirtschaftskammer für Markt-, Straßen- und Wanderhandel) am Neuen Platz, wo schon bald wieder der Krämermarkt stattfinden kann.   Bild: StadtKommunikation / Julia Glinik

Verordnete Märkte finden wieder statt!

(30.04.2021)
Die Flohmärkte beim Großmarkt Metro sowie am OBI-Parkplatz und der Krämermarkt auf dem Neuen Platz sperren mit einem eigenen Präventionskonzept wieder auf!
Goldene Medaille für Lebensretter: Bürgermeister Christian Scheider mit Bezirksinspektor Dominik Sodamin und Inspektor Andreas Kogler, den Vertretern des Stadtsenates Alois Dolinar, Franz Petritz, Sandra Wassermann, Corinna Smrecnik und Gemeinderat Manfred Jantscher und Stadtpolizeikommandant Wolfgang Pittino und Markus Wernig (Leiter der Polizeiinspektion Landhaushof). Fotoverweis: StadtKommunikation/Vouk

Goldene Medaille für Lebensretter

(30.04.2021)
Die beiden Polizisten hatten Anfang April einen 59-Jährigen erfolgreich wiederbelebt. Bürgermeister Christian Scheider zeichnete die beiden Beamten mit der Goldenen Medaille für Verdienste im Rettungswesen aus.

Mahlerhäuschen öffnet am 1. Mai

(30.04.2021)
Ein Ausflug zu diesem in der idyllischen Waldlichtung bei Maiernigg gelegenen Museum lohnt sich!
Pandemiebedingt kann ein gemeinsames Gedenken mit der Partnerstadt Dachau heuer nicht wie üblich stattfinden. Foto: StadtKommunikation

Gedenken zum Tag der Befreiung des KZ Dachau

(30.04.2021)
Am 29. April jährte sich nicht nur der Tag der Befreiung des Konzentrationslagers in Dachau zum 76. Mal. Seit 47 Jahren verbindet die Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee und die Kreisstadt Dachau eine aktive Städtepartnerschaft, die Bürgermeister Christian Scheider weiter intensivieren will. Corona-bedingt ohne Festakt aber mit persönlicher Botschaft.
Claudia Mischensky und Timo Springer beim Antrittsgespräch bei Bürgermeister Christian Scheider. Fotocredit: Bürgermeisterbüro/Mario Wilplinger

Lehre und Forschung sollen enger kooperieren

(30.04.2021)
Die Spitze der Industriellenvereinigung fand sich zum Antrittsbesuch bei Bürgermeister Christian Scheider im Klagenfurter Rathaus ein. Präsident Timo Springer und Geschäftsführerin Claudia Mischensky betonten, dass für einen Neustart nach der Krise unbedingt Strukturdefizite behoben müssen.
Stadträtin Sandra Wassermann mit Wolfgang Pittino (Stv. Stadtpolizeikommandant), Markus Tilli (Leiter des Einsatzreferates), Ferdinand Pirmann (Fachbereichsleiter Verkehrsreferat) und Werner Schluifer. Fotoverweis: StadtKommunikation/Vouk

Einleitendes Arbeitsgespräch mit der Stadtpolizei

(30.04.2021)
Stadträtin Sandra Wassermann erörterte mit Vertretern der Polizei sicherheitsrelevante Themenbereiche. Schwerpunkte waren die Verkehrssicherheit und die Steigerung des subjektiven Sicherheitsgefühls in Parks und auf Geh‐ und Radwegen.
Bürgermeister Christian Scheider, Mag. Herbert Auer,  Apotheke Alter Platz und Gesundheitsreferent Mag. Franz Petritz haben heute den Betrieb eines weiteren Testcontainers fixiert.  Foto: StadtKommunikation/Unterkircher

Sofort testen bald auch am Alten Platz

(29.04.2021)
Schon in Kürze gibt es einen zweiten Testcontainer in der Innenstadt: Am Alten Platz.
Bürgermeister Christian Scheider mit Diözesanbischof Dr. Josef Marketz beim  Amtsantrittsbesuch im Rathaus. Fotocredit: StadtKommunikation / Šukalo

Hilfe für sozial schwächere Menschen

(29.04.2021)
Im Rahmen eines Amtsantrittsbesuches waren Diözesanbischof Dr. Josef Marketz und Caritas-Direktor Mag. Ernst Sandriesser zu Besuch bei Bürgermeister Christian Scheider. Kernthema waren karitative und soziale Maßnahmen für hilfsbedürftige Menschen.
Von 30. April bis 3.Mai werden für den internationalen Wettbewerb der Städte möglichst viele Fotos von Klagenfurts Flora und Fauna gesucht.

Bei City Nature Challenge mitmachen

(29.04.2021)
Von 30. April bis 3.Mai werden für den internationalen Wettbewerb der Städte möglichst viele Fotos von Klagenfurts Flora und Fauna gesucht. Mit der iNaturalist App kann jeder mitmachen.
Stadträtin Sandra Wassermann bei einem Arbeitsgespräch mit Dompfarrer Dr. Peter Allmaier in den Räumlichkeiten der Dompfarre. © StadtKommuniktion

Friedhöfe als Orte der Hoffnung und Zuversicht

(29.04.2021)
Friedhöfe sind nicht nur letzte Ruhestätten, sondern auch Orte der Trauerbewältigung und des Trostes. Die für Klagenfurter Friedhöfe zuständige Stadträtin Sandra Wassermann tauschte sich mit Dompfarrer Dr. Peter Allmaier über künftige Projekte zur Enttabuisierung von Friedhof und Tod aus und lädt Menschen ein, Friedhöfe auch als Orte der Hoffnung und Begegnung zu entdecken.
Bürgermeister Christian Scheider, Diana Waidmann (Apotheke vorm Lindwurm), Vizebürgermeister Prof. Mag. Alois Dolinar, ÖVP-Clubobfrau Dr. Julia Löschnig, Michael Pichler (Apotheke vorm Lindwurm) und Gesundheitsreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz (v.l.n.r.) stellen das neue Testangebot auf dem Neuen Platz vor. Foto: StadtKommunikation/Helge Bauer

Sofort testen auf dem Neuen Platz

(28.04.2021)
Vor dem Rathaus wurde ein Testcontainer für Antigen-Schnelltests im Freien aufgestellt. Kostenlos und ohne Voranmeldung!
Die gemeinsame Vermittlung von Tradition Brauchtum und Grundwerten der Gesellschaft standen unter anderem im Fokus der heutigen Gespräche zwischen Bürgermeister Christian Scheider und Kann. Dr. Peter Allmaier.  Foto: Bürgermeisterbüro / Wilplinger

Antrittsbesuch von Kan. Dr. Peter Allmaier im Klagenfurter Rathaus

(27.04.2021)
Neuer Platz in Klagenfurt mit Lindwurmbrunnen und Rathaus im Hintergrund. Foto: StadtKommunikation

Flugverbindungen: Klagenfurter Bürgermeister appelliert an Ministerin

(26.04.2021)
Der Klagenfurter Bürgermeister, Christian Scheider, sieht in den Plänen der Umweltministerin Leonore Gewessler, die Flugverbindung Wien-Klagenfurt und Klagenfurt-Wien zu verbieten, sobald der Koralmtunnel fertig ist, einen massiven Schlag gegen die wirtschaftliche Standortqualität der Kärntner Landeshauptstadt, ohne dass deswegen der Umwelt geholfen würde.
Bürgermeister Christian Scheider mit Landesrechnungshofdirektor  Hon.Prof.MMag. Günter Bauer beim Amtsantrittsbesuch im Rathaus. Foto: Bürgermeisterbüro / Mario Wilplinger

Direktor des Landesrechungshofes im Rathaus

(26.04.2021)
Seinen Antrittsbesuch bei Bürgermeister Christian Scheider absolvierte der Direktor des Kärntner Landesrechnungshofes MMag. Günter Bauer.
Vizebürgermeister Prof. Mag. Alois Dolinar überreichte Pater Mag. Jože Andolšek offiziell die Urkunde für „Dank und Anerkennung“ der Stadt Klagenfurt.  Bild: StadtKommunikation / Helge Bauer

Pater Mag. Joze Andolsek erhält Auszeichnung

(25.04.2021)
Salesianerpater und Religionslehrer Mag. Jože Andolšek engagiert sich seit 20 Jahren in Äthopien und kämpft gegen die Armut. Für sein Bestreben wurde ihm kürzlich offiziell Dank und Anerkennung seitens der Stadt Klagenfurt entgegengebracht.
Mag. Marina Markel (kwadr.at Jugendarbeit), Stadträtin Mag. Corinna Smrecnik, Mag. Silvia Traby (kwadr.at-Leitung) und Mersa Keranovic (Teilnehmerin) (v.l.n.r.) bei der Eröffnung der Messe „Harucon 2021“ im Jugendkulturzentrum kwadr.at.  Bild: StadtKommunikation / Thomas Hude

"Harucon" - Klagenfurter Manga- und Animeconvention online erleben

(24.04.2021)
Die beliebte Manga -Convention „Harucon“ findet coronabedingt erneut online statt. Am 24. und 25. April kommen Fans der Nerd- und Geekkultur voll auf ihre Kosten.
Bürgermeister Christian Scheider hieß Dr. Harald Mahrer, Präsident der Österreichischen Wirtschaftskammer, herzlich in Klagenfurt willkommen. Als Willkommensgeschenk erhielt Mahrer ein Klagenfurt-Buch. Foto: Stadtkommunikation / JG

WKÖ-Präsident Mahrer zu Besuch in Klagenfurt

(24.04.2021)
Bürgermeister Christian Scheider hieß den Präsidenten der Österreichischen Wirtschaftskammer, Dr. Harald Mahrer, im Klagenfurter Rathaus willkommen.
Die Stadt Klagenfurt steht voll und ganz hinter Rekordmeister KAC! Bürgermeister Christian Scheider, Sportreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz und die Mitglieder des Stadtsenates gratulierten dem EC-KAC zum 32. Meistertitel.  Foto: StadtPresse / Florian Pessentheiner

Stadt ehrt den Rekordmeister!

(23.04.2021)
Österreichs erfolgreichster Eishockeyverein, der EC KAC, wurde von Bürgermeister Christian Scheider und den Mitgliedern des Stadtsenats empfangen und anlässlich des 32. Meistertitels geehrt.
Bürgermeister Christian Scheider freute sich über den Antrittsbesuch der Stadtrichter. Foto: StadtKommunikation/Valentin Unterkircher

Die Stadtrichter im Rathaus

(23.04.2021)
Seit Jahrzehnten sind die Stadtrichter nicht mehr aus der Landeshauptstadt wegzudenken. Trotz der Pandemie wird das enge Miteinander von Stadt und Stadtrichtern weiter gelebt. Das wurde beim Antrittsbesuch bei Bürgermeister Christian Scheider verdeutlicht.
Bildtext: Bgm. Christian Scheider gratulierte KAC-Urgestein Tommy Koch und der gesamten Mannschaft zum Titelgewinn. Foto: StadtKommunikation/Florian Pessentheiner

EC KAC holt sich den Titel

(21.04.2021)
Die Rotjacken feierten nach dem Finalsieg gegen Bozen den 32. Meistertitel. Bürgermeister Christian Scheider gratuliert im Namen der Landeshauptstadt herzlich.
Neuer Platz in Klagenfurt mit Lindwurmbrunnen und Rathaus im Hintergrund. Foto: StadtKommunikation

Aus dem Stadtsenat

(20.04.2021)
Der neue Stadtsenat, angeführt von Bürgermeister Christian Scheider, ist noch keine zwei Wochen im Amt und dennoch bereits voll im Arbeitsmodus für die Landeshauptstadt angekommen.
Sehenswert derzeit die Graffiti-Ausstellung in der Stadtglaerie, bis September bei freiem Eintritt! Foto: StadtKommunikation/Helge Bauer

Weiterhin freier Eintritt für städtische Kulturinstitutionen

(20.04.2021)
Vorerst bis September 2021 können die laufenden Ausstellungen der städtischen Kultureinrichtungen unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen gratis besucht werden.
Vizebürgermeister Alois Dolinar und Reinfried Oblasser, Geschäftsführer von Klagenfurt Wohnen, besichtigen die neuen Spielgeräte. Foto: StadtKommunikation/Thomas Hude

Neue Spielgeräte für städtische Wohnanlagen

(20.04.2021)
Rechtzeitig zum Start der warmen Jahreszeit wurden in den städtischen Wohnanlagen in der Harbacher Straße und der Florian-Gröger-Straße neue Spielgeräte freigegeben. Neben kombinierten Klettergerüsten mit Rutschen und Schaukeln werden Federwippen für Kleinkinder aufgestellt.
Kulturreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler mit den Kuratoren der Graffiti-Ausstellung, Florian Mikl und Stefan Wogrin, sowie mit Kulturabteilungsleiter Alexander Gerdanovits und Stadtgalerie Leiterin  Mag. Beatrix Obernosterer.  Foto: StadtKommunikation / Helge Bauer

UMLACKIERT! Die Stadtgalerie treibt's bunt!

(19.04.2021)
Die aktuelle Ausstellung in der Stadtgalerie ist einer jungen, farbenfrohen Kunstrichtung gewidmet: der Graffiti-Art.
Jonke-Preisträgerin Ann Cotten mit den Kulturreferenten von Stadt Klagenfurt und Land Kärnten, Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler und LH Dr. Peter Kaiser. © LPD Kärnten / Helge Bauer

Gert-Jonke-Preis an Lyrikerin Ann Cotten

(18.04.2021)
Sie gilt als "kühnste Stimme der jungen , deutschsprachigen Lyrik" und wurde mit dem 6. Gert-Jonke-Preis ausgezeichnet.
Bildtext: Das Baueinleitungsgespräch für die Nordspange Keltenstraße fand am Freitag statt. Mit dabei: Gerfried Hölbling (Bauunternehmung GRANIT), Robert Kreuzer (Bauleitung Tiefbau Kärnten, Bauunternehmung GRANIT), Bürgermeister Christian Scheider, Straßenbaureferentin Stadträtin Sandra Wassermann, Ing. Daniel Domenig (Magistrat Klagenfurt), Hannes Glatz (Horn & Partner ZT), Günther Tripolt (Bereichsleiter, Bauunternehmung GRANIT) und DI Herbert Horn (Geschäftsführender Gesellschafter Horn & Partner ZT) (v.l.n.r.). Foto: StadtKommunikation/Thomas Hude

Baustart der Nordspange Keltenstraße am 19. April

(16.04.2021)
Zur Entlastung der bisherigen Sackgasse kommt es zur nördlichen Verlängerung entlang der Schrebergärten und weiter Richtung Westen hin zur Glanfurtgasse. Brückenneubau erfordert eine zweiwöchige Sperre der Glanfurtgasse und Leopold-Figl–Straße. Die Fertigstellung der Nordspange ist heuer im Spätherbst geplant.
Klagenfurts Frauenreferentin Stadträtin Mag. Corinna Smrecnik empfing Villachs Vizebürgermeisterin Mag. Gerda Sandriesser zu einem ersten Arbeitstreffen betreffend diverser Frauenangelegenheiten im Rathaus. Foto: StadtKommunikation

Starke Frauen für den Zentralraum Kärnten

(15.04.2021)
Zu einem ersten inhaltlichen Austausch trafen sich Klagenfurts neue Frauenreferentin, Stadträtin Mag. Corinna Smrecnik, und Villachs Vizebürgermeisterin Mag. Gerda Sandriesser. Wichtige Themen waren die Prävention vor Gewalt an Frauen, Familien und Jugend sowie die Herausforderungen für Frauen während der Corona-Krise.
Neuer Platz mit Rathaus

Klagenfurt stellt Anspruch Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung 2015 voll inhaltlich ...

(15.04.2021)
Qualitativ anspruchsvollster Rechnungsabschluss der Geschichte der Stadt in der Zielgeraden - Beschlussfassung im Gemeinderat am 25. Mai 2021.
Militärkommandant Brigadier Gitschthaler übergab symbolisch einen Bundesheer-Rucksack an Bürgermeister Scheider. Foto: StadtKommunikation/Christian Rosenzopf

Partnerschaft mit Bundesheer wird verstärkt

(13.04.2021)
Zu einem Antrittsbesuch bei Bürgermeister Christian Scheider hat sich der Kärntner Militärkommandant Brigadier Walter Gitschthaler im Rathaus eingefunden. Es gibt viele Ideen für eine enge Zusammenarbeit. Bald soll es die erste Angelobung seit langer Zeit in der Landeshauptstadt geben.
Angelobung des Bürgermeisters und des Gemeinderates der Landeshauptstadt Klagenfurt. Foto: StadtKommunikation / Hude

Neue Stadtregierung feierlich angelobt

(08.04.2021)
Video-Aufzeichnung hier abrufbar!
Präsentation des neuen Regierungskooperation für Klagenfurt. © StadtKommunikation / Hude

Klagenfurt gemeinsam regieren

(07.04.2021)
Am Tag vor der Angelobung des neuen Stadtparlaments wurde bereits das "Arbeitsübereinkommen für Klagenfurt" präsentiet.
Aufgrund der zu trockenen Wetterlage können Osterfeuer dieses Jahr nicht genehmigt werden. ©StadtKommunikation / Puch

ACHTUNG! Osterfeuer heuer nicht erlaubt!

(02.04.2021)
Die Berufsfeuerwehr warnt wegen Trockenheit vor Brandgefahr!
Scrolle nach oben