Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Gesucht: Klagenfurts „grünster“ Daumen

(19.05.2021)
Bei der Veranstaltung „Klagenfurt im Blumenschmuck“ werden wieder die am schönsten und liebevollsten gestalteten Gärten, Balkone und grüne Wohlfühlzonen in der Landeshauptstadt gesucht. Anmeldungen sind noch bis Mitte Juli möglich.

Bereits zum 64. Mal findet „Klagenfurt im Blumenschmuck“ statt. Hier werden jedes Jahr von einer Fachjury die schönsten floralen Kreationen der Hobbygärtner aus der Landeshauptstadt ausgezeichnet. Um den modernen Zeitgeist zu entsprechen, gibt es heuer neue Kategorien. Diese stehen zur Auswahl (man kann auch bei mehreren teilnehmen):

  • Hotels & Pensionen, Gasthöfe & Gewerbebetriebe, Schanigärten
  • Bauernhöfe (bewirtschaftet) & Buschenschanken, Urlaub am Bauernhof
  • Der Garten als Nahrungsquelle – Nutzgärten (Gemüsegärten, Hochbeete, Naschhecken, Obst)
  • Rund um’s Haus (Blumenschmuck am Haus (mit Vorgarten))
  • Einzelfensterschmuck, Einzelbalkon und Terrasse, Dachgärten, Innenhöfe (Wohnblöcke, Mehrparteienhäuser)
  • Gemeinschaftsprojekte (Dorfgemeinschaften, gemeinsame Gemüsegärten) & Sonderobjekte (historische Innenhöfe, Schrebergärten, Bildstöcke)
  • Der Garten als Erholungsraum (Wasser im Garten, Staudengarten, Wohlfühlecke, formale Gärten, Asiagarten, Biodiversitätsgarten, usw.)

Achtung: Neu anmelden müssen sich nur jene Hobbygärtner, die 2020 nicht an der Blumenschmuckaktion teilgenommen haben! Wer beim letzten Mal bei schon dabei war, wird direkt von der Stadt angeschrieben und eingeladen, wieder mitzumachen. Eine eigene Anmeldung ist also nicht notwendig.

Bis Mitte Juli ist Zeit, Neu-Anmeldungen abzuschicken:

(1) Anmeldung Online
Unter der Internetadresse www.klagenfurt.at/blumenschmuck gelangt man zu einem Onlineformular, das auszufüllen und dann mit einem Klick abzuschicken ist. Bitte beachten Sie, dass alle notwendigen Pflichtfelder ausgefüllt sind. Weiters ist es auch möglich, unter dieser Internetadresse das Anmeldeformular herunterzuladen und dann per Post bis Mitte Juli an die angegebene Adresse zu schicken.

(2) Anmeldung per Brief
Das Anmeldeformular für die Teilnahme liegt auch im Bürgerservice im Rathaus am Neuen Platz, in der Stadtgartenzentrale (Pulverturmstraße 76) und in den meisten heimischen Gärtnereien auf.

Scrolle nach oben