Zum Inhaltsbereich springen
Seite teilen

Neue "AckerBox" eröffnet

(08.05.2021)
Rund um die Uhr regionale Produkte kaufen. Das geht seit Freitag in der Ebentalerstraße 168 in Klagenfurt. Am Karnerta-Gelände wurde eine „AckerBox“ eröffnet.

„Ich begrüße diese innovative Möglichkeit für die Klagenfurterinnen und Klagenfurter. Sie können frische Lebensmittel von regionalen Anbietern kontaktlos und in Topqualität ergänzend zum bestehenden Handel beziehen. Für die Produzenten vor Ort ist es die Chance, ihre Waren unkompliziert anbieten zu können“, so Bürgermeister Christian Scheider.

Unter anderem gibt es frisches Obst und Gemüse, Gebäck aus der Region oder heimische Milchprodukte. Bezahlen kann man bei einem SB-Terminal in Bar oder mit Karte. Geöffnet hat die AckerBox von 0 bis 24 Uhr.

Scrolle nach oben