Magistratstankstelle

Die Preisgestaltung der Magistratstankstelle kann nicht mit jener anderer Tankstellen verglichen werden. Denn sie ist in erster Linie darauf ausgerichtet, kostendeckend zu wirtschaften. Die Preisgestaltung orientiert sich daher in erster Linie an den Einkaufspreisen der Treibstoffe. Somit das Tanken im Vergleich zum Marktniveau zeitweise günstiger, aber auch teurer sein.  

Im Gegensatz zu großen Ölkonzernen darf die städtische Tankstelle beispielsweise nicht mit Dumpingpreisen arbeiten. Der Treibstoff darf auch nicht unter dem Einkaufspreis abgegeben werden. Das heißt tanken darf nicht mit Steuergeld gestützt werden. Die Personalkosten müssen ebenfalls noch eingerechnet sein. 

Ohne die günstige Tankstelle der Stadt wären die Ölmultis allerdings konkurrenzlos und es gäbe wahrscheinlich keine Preisreduktionen.

Tipp

Sparen Sie beim Tanken - genaue Sprit-Preisvergleiche lohnen sich!

Die günstigsten Preise finden Sie über den Spritrechner der E-Control.

Unser Angebot

Angaben ohne Gewähr. 
Diesel 1,823 Euro/Liter
Super  1,813 Euro/Liter
AD Blue 1,320 Euro/Liter

Zusatzangebot: AD Blue auch für PKW erhältlich.

Zahlungsmöglichkeiten vor Ort:

  • Bar
  • Bankomat

Ihr Kontakt

Hermann Hoinig

Magistratstankstelle

Kirchengasse 69
9020 Klagenfurt am Wörthersee