Der Klagenfurter Wintercup ist zurück!

Zehn Fußballvereine aus der Landeshauptstadt spielen von 21. Jänner bis 4. März den Wintercup-Wanderpokal untereinander aus. Austragungsort des Turniers ist erstmals das Sportzentrum Welzenegg mit dem SAK Klagenfurt als Organisator.

Sportreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz, Sportamtsleiter Mag. Mario Polak, Turnierorganisator Marko Wieser und die Vertreter der teilnehmenden Vereine präsentieren den Wintercup-Wanderpokal im Sportzentrum Welzenegg.

Sportreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz, Sportamtsleiter Mag. Mario Polak, Turnierorganisator Marko Wieser und die Vertreter der teilnehmenden Vereine präsentieren den Wintercup-Wanderpokal im Sportzentrum Welzenegg. Foto: StadtKommunikation/Pessentheiner

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Abstinenz kann heuer wieder der schon traditionelle Klagenfurter Wintercup stattfinden. Dem Sportreferat der Stadt als Veranstalter ist es ein wichtiges Anliegen, die Fußballvereine bei der Vorbereitung auf die Frühjahrsmeisterschaft zu unterstützen und das „Miteinander“ zu fördern. Erstmals findet der Wintercup heuer im Sportzentrum Welzenegg statt.

„Das Gemeinsame in der Klagenfurter Fußballfamilie steht beim Wintercup klar im Vordergrund. Für die Vereine ist es wichtig, in der Vorbereitung Spiele zu bestreiten und dafür stellt die Stadt gerne Infrastruktur zur Verfügung.“
Sportreferent Mag. Franz Petritz

„Wir haben uns mit dem ASK Klagenfurt als bisherigen Hausherren in guter Abstimmung darauf geeinigt, dass wir künftig den Austragungsort des Wintercups jährlich zwischen Welzenegg und Fischl wechseln. Da der Meisterschaftsbeginn langsam näher rückt, freuen wir uns auf faire und attraktive Spiele.“
Turnierorganisator Marko Wieser vom SAK Klagenfurt

Auch 2023 nehmen zehn Fußballvereine aus der Landeshauptstadt teil: SK Austria Klagenfurt, ASK Klagenfurt, SAK, FC KAC, ASKÖ Wölfnitz, SV Donau, ASV Klagenfurt, HSV, ASKÖ Gurnitz und SV Viktring.

Gespielt wird in zwei Gruppen immer am Samstag ab 10 Uhr (21.01. + 28.01. + 04.02. + 11.02. + 25.02.) bzw. zwei Mal am Donnerstagabend ab 19 Uhr (26.01. + 09.02) im Sportzentrum Welzenegg. Am Finaltag, Samstag 4. März, werden dann ab 8 Uhr der Turniersieger und die endgültigen Platzierungen der Vereine ermittelt. Das Spiel um Platz 1 steigt ab 15 Uhr.

Die bisherigen Gewinner des begehrten Wintercup-Wanderpokals im Überblick:

  • 2014 - 2017 ASV
  • 2018 HSV
  • 2019 Austria Klagenfurt
  • 2020 ASK
  • 2021 + 2022 Cup ausgefallen