Ersatzpflanzung im Goethepark beginnt

Im Goethepark wird momentan das Goetheparterre, bestehend aus fünf Blumenrabatten, umgestaltet. Mittwoch folgt die Bepflanzung.

Die gesamte Einfassung wird momentan abgetragen.

Die gesamte Einfassung wird momentan abgetragen. Foto: Wiedergut

Die ursprüngliche Einfassung mit "Buxus sempervirens" und Eiben an den Ecken wurde vom Buchsbaumzünsler beschädigt. Heute, Montag, wird die gesamte Einfassung entfernt und durch die weniger anfällige "Ilex crenata Convexa" ersetzt. Die Nachpflanzung ist für nächsten Mittwoch geplant.