Fundamt: Wertvoller Ring wartet noch immer auf Besitzer

Bereits Anfang 2019 wurde im Klagenfurter Fundamt ein sehr wertvoller Brillantring der Marke Cartier abgegeben – dieser wartet bis heute auf seinen Besitzer.

Logo Klagenfurt

Bisher hat sich der Verlustträger / die Verlustträgerin noch nicht im Fundamt gemeldet. Daher weisen wir erneut auf den wertvollen Schmuck hin: Mitte Februar 2019 wurde der Cartier-Ring in der Nähe des Neuen Platz gefunden und im Fundamt abgegeben. Wer das Schmuckstück verloren hat wird gebeten, mit dem Fundamt Klagenfurt, Pernhartgasse 10, Telefon 0463 / 537-5600 Kontakt aufzunehmen. Nähere Details zu dem Fundstück muss der Verlustträger natürlich dem Fundamt bekannt geben.