Magistratstankstelle öffnet erst wieder nach Ostern

Wegen Personalausfällen wird die Tankstelle ab heute geschlossen. Ein geregelter Betrieb soll aber wieder ab Dienstag, 11. April, angeboten werden können.

Ansicht der Magistratstankstelle

Foto: StadtKommunikation/Helge Bauer

Durch zwei kurzfristige Personalausfälle muss die Magistratstankstelle vor Ostern nun doch bis inklusive Ostermontag, 10. April, geschlossen werden! Das bedeutet, dass nach den heute stattfindenden Reinigungs- und Reparaturarbeiten das Tanken erst wieder ab kommenden Dienstag, 11. April, möglich sein wird. Dann sollte auch ein geregelter Tankstellenbetrieb von 07:00 bis 18:00 Uhr wieder angeboten werden können.