Seniorenweihnacht am Christkindlmarkt

Anstatt einer großen Weihnachtsfeier in der Messehalle wurden Klagenfurter Senioren heuer wieder auf den Christkindlmarkt eingeladen. In gemütlicher Atmosphäre und mit Musik wurde gemeinsam gefeiert.

Seniorenreferent Bürgermeister Christian Scheider begrüßte mit seinen Stadtsenatskollegen Vizebürgermeister Mag. Philipp Liesnig und Stadträtin Mag. Corinna Smrecnik Seniorinnen und Senioren auf dem Klagenfurter Christkindlmarkt.   Foto: StadtKommunikation/Hronek

Seniorenreferent Bürgermeister Christian Scheider begrüßte mit seinen Stadtsenatskollegen Vizebürgermeister Mag. Philipp Liesnig und Stadträtin Mag. Corinna Smrecnik Seniorinnen und Senioren auf dem Klagenfurter Christkindlmarkt. Foto: StadtKommunikation/Hronek

Eingefleischte Besucherinnen und Besucher der Klagenfurter Seniorenveranstaltungen wissen, dass es im Dezember üblicherweise eine große Weihnachtsfeier in der Messehalle gibt. Pandemiebedingt fand diese in den letzten zwei Jahren nicht statt. Um aber trotzdem die Adventzeit gemeinsam zu genießen, wurde heuer erneut zur Seniorenweihnacht auf den Christkindlmarkt eingeladen.

„So sind wir an der frischen Luft, können Abstände einfacher einhalten, damit wir unsere ältere Generation nicht unnötig gefährden und verbringen trotzdem einen schönen Adventnachmittag zusammen."
Bürgermeister Christian Scheider

Bei stimmungsvoller Musik von „Die Neffen und Tante Eleonor“ gab es Getränke und Maroni für die Teilnehmerinnen und Teilnehmern.