Start für „After Work Markt 3.0“ am Freitagabend

An sechs Freitagabenden von Juni bis September werden DJ-Sound, Livemusik von jungen Klagenfurter Bands inmitten des einmaligen Benediktinermarkt-Ambientes geboten.

An ausgewählten Freitagabenden lockt der After Work Markt mit dem besonderen Ambiente des Benediktinermarktes bei Livemusik und DJ Sound.

An ausgewählten Freitagabenden lockt der After Work Markt mit dem besonderen Ambiente des Benediktinermarktes bei Livemusik und DJ Sound. Foto: StadtKommunikation/Helge Bauer

Bei „After Work Markt“ wird jeder Quadratmeter des Benediktinerplatzes genutzt: die entspannten Freitagnachmittage mit kulinarischen Genüssen, chilligem DJ-Sound und Livemusik junger heimischer Bands locken Gäste aus Klagenfurt, ganz Kärnten und internationale Urlaubsgäste auf den Marktplatz der Landeshauptstadt.

Für das Programm beim „After Work Markt“ sorgt in bewährter Manier Marina-Anna Virgolini vom Stereo-Club: Ab 16 Uhr startet der DJ-Sound, ab 19 Uhr gehört die Bühne jungen Klagenfurter Bands, die sich hier einem großen Publikum präsentieren können. Eintritt frei!

Termine & Programm

24. JuniTaft Funk
1. JuliPopwal im Duo
8. JuliKatie Cassidy Trio
26. AugustVanessa Dollinger & Meli Stein
2. SeptemberGran Tourismo
9. SeptemberAcoustica

 

Alle Informationen auf https://www.afterwork-klagenfurt.at/