Hochgenuss! 5. Tage der Alpen-Adria-Küche!

Auch in diesem Jahr veranstalten der Tourismusverband Klagenfurt und die Wirtschaftskammer Kärnten vom 9. bis 25. September die fünften Tage der Alpen-Adria-Küche. Unter dem Motto „Achtsamkeit“ zeigen viele Spitzenköche in rund 50 Programmpunkten ihr Können.

Gastköche aus dem ganzen Alpen-Adria-Raum machen diese Veranstaltung zu etwas Besonderem - hier treffen Kultur und Kulinarik aufeinander. Dadurch soll der Tourismus in Klagenfurt gestärkt werden und der September an Attraktivität gewinnen. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass die Verbindung aus Kulinarik und Urlaub gut miteinander einhergeht und die Übernachtungszahlen steigen. Qualität und eine wertschätzende Verarbeitung der Produkte stehen im Fokus.

In der Genussmeile, welche heuer erstmals um das Alpen-Adria Biofest ergänzt wird, präsentieren rund 80 Produzentinnen und Produzenten aus Friaul, Veneto, Istrien, Kärnten, Osttirol, Steiermark und Slowenien ihre edlen Produkte. Hier finden die Besucherinnen und Besucher  in der Klagenfurter Innenstadt vom 23. bis 25. September zahlreiche Köstlichkeiten. Einblicke zu den aktuellen Foodtrends, Alpen-Adria am Pfarrplatz, die Genussspiele im Ossiacherhof und das erste Kärntner Winzerfest dürfen natürlich nicht fehlen.  Außerdem stehen die Alpen-Adria Dialoge im Hotel Sandwirth am Programm, in denen Expertinnen und Experten ihr Wissen zur Kulinarik teilen.

„Wir haben mit den Tagen der Alpen-Adria-Küche den Puls der Zeit getroffen. Freundschaftliches miteinander, hohe Qualität und Begeisterung“, verkündet Helmuth Micheler, TVB Klagenfurt Geschäftsführer.

Termine:

  • Alpen-Adria am Pfarrplatz am 9.&10.September
  • 1. Kärntner Winzerfest vom 15.-17.September
  • Genussspiele im Ossiacherhof am 19. & 20. September
  • Alpen-Adria Dialoge am 19. & 20. September
  • Alpen-Adria Genussmeile vom 23.-25. September
  • Alpen-Adria Biomarkt vom 23.-25. September

Weitere Infos finden Sie hier.